In :THE LONGING: schlüpft der Spieler in die Rolle eines “Schatten”, der als letzter Diener eines Königs den Auftrag erhält, 400 Tage lang über ihn zu wachen. Das Besondere: Diese 400 Tage laufen in Echtzeit ab. 

Sobald der Spieler das Spiel einmal gestartet hat, fängt die stets im Spiel sichtbare Uhr an zu laufen, auch wenn der Spieler nicht aktiv spielt und die Anwendung beendet. Ein Tag im Leben des Spielers entspricht so auch einem Tag im Leben des “Schatten”. Das riesige, unterirdische Königreich besteht aus verwinkelten Höhlensystemen, irdenen Prunksälen, tiefen Kristallseen und steinernen Labyrinthen. Tief unter der Erde, mit dem riesigen, steinernen König als tiefsten Punkt, erfährt man ein Gefühl von unendlicher Einsamkeit. Ob man nun den Weisungen des Königs folgt und die Zeit abwartet oder dagegen versucht aus der Höhle zu entkommen, bleibt dem Spieler überlassen.
Game erhältlich auf STEAM
Soundtrack erhältlich auf STEAM und auf Bandcamp
Entwickler: Studio Seufz
Soundgestaltung + Music Supervision: Jan Roth + Jürgen Härtenstein

REVIEWS

AWARDS
2019
AMAZE Berlin 2019   Gewinn Long Feature Award
ITFS 2019                   Animated Games Award Nominierung + Special Mention 

2020
GDC 2020                   IGF Nuovo Award Nominierung
DCP 2020                   Deutscher Computerspielpreis Nominierung
                                    > Nachwuchspreis - Bestes Debüt
                                    > Bestes Expertenspiel
                                    > Beste Spielewelt und Ästhetik
DCP 2020                  Gewinn Deutscher Computerspielpreis Nachwuchspreis

You may also like

Back to Top